Fünf grundlegende Informationen

Bachelor   |   Master   |   Diplom-Ingenieur   |   Promotion



Bewerbergruppen - Welche ist für mich zutreffend?

Die Zuordnung zu den Bewerbergruppen wird durch die Art des vom Bewerber nachweisbaren Zeugnisses, das die Zugangsvoraussetzung / Zugangsberechtigung für das angestrebte Studium darstellt, bestimmt.

Mit der Festlegung der Bewerbergruppe am Anfang der Bewerbung treffen Sie die Entscheidung über die Bereitstellung eines konkreten Bewerbungsformulars.
Prüfen Sie sorgfältig, welche Bewerbergruppe für Sie die richtige ist.

Bewerbergruppe G1
Sie sind im Besitz eines deutschen Zeugnisses (Berufsabschluss, Abitur, fachgebundene Hochschulreife, Hochschulreife am Studienkolleg, Diplom, Bachelor, Master), das Sie an einer deutschen Schule in Deutschland oder an einer deutschen Schule im Ausland erworben haben.

Bewerbergruppe G2
Sie sind im Besitz eines ausländischen Zeugnisses, das Sie in einem Land der EU / EWR erworben haben und erfüllen die sprachlichen Anforderungen des von Ihnen angestrebten Studiengangs.

Bewerbergruppe G3
Sie sind im Besitz eines ausländischen Zeugnisses, das Sie in einem Land außerhalb Deutschlands erworben haben.



Bewerbungszeiträume - Wann kann ich mich bewerben?

Die Bewerbung erfolgt auf ein konkretes Startsemester (Winter- oder Sommersemester). Sollte nach Abschluss des Bewerbungsprozesses eine Studienaufnahme noch im laufenden Semester möglich sein, so erfolgt die Zulassung zum bereits laufenden Semester.

Bitte beachten Sie, dass eine innerhalb eines bestimmten Bewerbungszeitraums begonnene Bewerbung - Status Offen - auch nur innerhalb dieses betreffenden Bewerbungszeitraums abgeschickt werden kann.

Visum zur Einreise nach Deutschland

Ausländischen Bewerbern, die nach Erhalt der Zulassung zum Studium ein Visum zur Einreise nach Deutschland beantragen müssen, wird empfohlen, ihre Bewerbung spätestens 3 Monate vor Ende des Bewerbungszeitraums vorzunehmen.



 

Gruppe G1

Gruppe G2

Gruppe G3


Bachelor

 

 

 

Wintersemester
16.05. - 15.10.
16.05. - 15.10.
16.01. - 15.07.
Sommersemester
Kein elektronisches Bewerbungsverfahren
Kein elektronisches Bewerbungsverfahren
16.07. - 15.01.


Bachelor mit NC

 

 

 

Wintersemester
16.05. - 15.07.
16.05. - 15.07.
16.01. - 15.07.
Sommersemester
Kein elektronisches Bewerbungsverfahren
Kein elektronisches Bewerbungsverfahren
16.07. - 15.01.


Master

 

 

 

Wintersemester
16.04. - 15.10.
16.04. - 15.10.
16.01. - 15.07.
Sommersemester
16.10. - 15.04.
16.10. - 15.04.
16.07. - 15.01.


Master intern

 

 

 

Nur Studierende der
Technischen Universität Ilmenau

Übergang Ba. - Ma.

Wechsel Ma. - Ma.

Wechsel Ma. - Ma.
Wintersemester
permanent 16.01. - 15.01.
16.07. - 15.11.
16.07. - 15.11.
Sommersemester
permanent 16.07. - 15.07.
16.01. - 15.05.
16.01. - 15.05.


Diplom-Ingenieur

 

 

 

Wintersemester
16.05. - 15.10.
16.05. - 15.10.
16.01. - 15.07.
Sommersemester
Kein elektronisches Bewerbungsverfahren
Kein elektronisches Bewerbungsverfahren
16.07. - 15.01.


Promotion

 

 

 

Wintersemester
16.04. - 15.10.
16.04. - 15.10.
16.01. - 15.07.
Sommersemester
16.10. - 15.04.
16.10. - 15.04.
16.07. - 15.01.



Sprachkenntnisse - Welches Niveau ist erforderlich?

Die TU Ilmenau bietet Bachelor und Diplom-Ingenieur Studiengänge in der Lehrsprache Deutsch und Master Studiengänge in den Lehrsprachen Deutsch und Englisch an.

B1 Sprachniveau
Für eine Zulassung zum Studium mit einer eigenverantwortlichen Studienvorbereitung in Deutschland an einer beliebigen Sprachschule benötigen Bewerber für ein Bachelor oder Diplom-Ingenieur Studium Sprachkenntnisse mindestens auf dem Niveau B1 (GER).

B2 Sprachniveau
Für eine Zulassung zum Studium mit einer Studienvorbereitung an der TU Ilmenau im Academic Preparation Course benötigen Bewerber für ein Bachelor, Master oder Diplom-Ingenieur Studium Sprachkenntnisse mindestens auf dem Niveau B2 (GER).

C1 Hochschulsprachniveau
Für eine Zulassung zum Studium mit direkter Einschreibung in einen Bachelor, Master oder Diplom-Ingenieur Studiengang benötigen Bewerber Sprachkenntnisse auf Hochschulsprachniveau C1 (GER), nachweisbar durch eins der folgenden Zertifikate.


Lehrsprache Deutsch

Lehrsprache Englisch

  • DSH-2
  • TestDaF 3x4 1x3 (sozialwissenschaftliche Studiengänge)
  • TestDaF 2x4 2x3 (ingenieurwissenschaftliche Studiengänge)
  • DSD-2
  • Telc C1
  • Goethe-Zertifikat C2

  • TOEFL IBT 79 Punkte
  • TOEFL CBT 250 Punkte
  • TOEFL ITP 550 Punkte
  • TOIC 800
  • IELTS 6.5
  • CAE



Gebühren - Ist die Bewerbung gebührenpflichtig?

Die Bewerbung für ein Studium an der TU Ilmenau ist kostenlos, sofern der Bewerber sich mit Bildungszeugnissen bewirbt, die er im Geltungsbereich des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland erworben hat.

Legt der Bewerber Bildungszeugnisse vor, die außerhalb des Geltungsbereichs des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland erworben wurden, müssen diese von der Internationalen Zulassungsstelle der TU Ilmenau hinsichtlich ihrer Gleichwertigkeit geprüft werden. Hierfür erhebt die TU Ilmenau je Bewerbung auf einen Studiengang eine Verwaltungsgebühr in Höhe von EUR 25,-.

Fristen zur Zahlung der Gebühr

Sofern zutreffend, werden Sie unmittelbar nach dem Eingang der elektronischen Bewerbung zur Zahlung der Gebühr aufgefordert.
Ist der Zahlungseingang auf dem Konto der TU Ilmenau spätestens 4 Wochen nach Ende des Bewerbungszeitraums nicht feststellbar, wird die betroffene Bewerbung auf den Gesamtstatus A3 Bearbeitung gestoppt gesetzt.



Bewerbung - Was ist zu tun?

  • Legen Sie einmalig einen neuen Account an.
  • Unmittelbar im Anschluss (nach 5 Minuten) erhalten Sie die Zugangsdaten für Ihren Account per E-Mail.

  • Nach Erhalt Ihrer Zugangsdaten melden Sie sich am Bewerberportal an.
  • Legen Sie Ihren angestrebten Abschluss, den aktuellen Immatrikulationsstatus sowie Ihre Bewerbergruppe fest und speichern Sie diese Informationen per Button "Speichern".
  • Durchsuchen Sie das Studienangebot der Universität per Button "Im Studienangebot suchen".
  • Wählen Sie Ihren Studiengang und klicken Sie auf den Button "Bewerben".
  • Füllen Sie das Bewerbungsformular aus und laden Sie Dokumente hoch.
  • Senden Sie Ihre Bewerbung per Button "Abschicken" elektronisch an die Universität.

Bitte beachten Sie, dass eine innerhalb eines bestimmten Bewerbungszeitraums begonnene Bewerbung - Status Offen - auch nur innerhalb dieses betreffenden Bewerbungszeitraums abgeschickt werden kann.

  • Anschließend und bei jedem Bearbeitungsfortschritt Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine E-Mail.
  • Das Studentensekretariat / die Internationale Zulassungsstelle stellt Ihnen je nach Fortgang des Bewerbungsverfahrens PDF Dokumente in Ihrem Postfach bereit, die Sie nach Anmeldung am Portal unter dem Button "Meine Dokumente" abrufen können.

Details zu den einzelnen Bewerbungsverfahren finden Sie in der Rubrik Hilfe

Neuen Account anlegen